Zweifacher Erfolg in den Kernkraftwerken Isar

Nach umfangreichen Vorbereitungen erfolgte am 24. und 25. September 2014 die Zertifizierung durch AREVA im Auftrag der E.ON Kernkraft. Bewertet wurden, angefangen bei der Organisation des Unternehmens und der Baustellen, die Personalqualifikationen sowie die komplette Projektabwicklung vom Angebot über das Engineering, Beschaffung, Montage bis zur Enddokumentation.

In derselben Woche verlängerte der Betreiber E.ON den Wartungs- und Instandhaltungsvertrag für die Kernkraftwerke Isar I und II in Essenbach bis Ende 2017 mit einer Option auf das Jahr 2018.

schließen